Sommerzeit ist Erdbeerzeit

Endlich ist es wieder soweit: Sommerzeit ist Erdbeerzeit in Deutschland! 🍓 Wir freuen und schon sehr darauf, die leckeren ScheinfrĂŒchte wieder genießen zu können und mit unseren Granola Bowls ein gesundes, leckeres FrĂŒhstĂŒck zu kombinieren. 😍

Mit Erdbeeren abnehmen und die Gesundheit fördern

Erbeeren sind nĂ€mlich nicht nur lecker, sondern auch richtige Schlankmacher. Sie bestehen zu 90% aus Wasser und haben daher nur 32 Kalorien pro 100g. Außerdem tragen Sie durch die enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe zur gesunden ErnĂ€hrung bei. Neben Kalizum, Eisen, Magnesium und Kalium, welches den Aufbau von Knochen, ZĂ€hnen, Muskeln und Blutzellen fördern, hat die Erbeere einen hohen Anteil an FolsĂ€ure.

  • Erbeeren fĂŒr SchwangeređŸ€°: Folat ist die natĂŒrlich vorkommende FolsĂ€ure, welche viel Eisen enthĂ€lt und der Zellteilung dient. Der Körper kann dies nicht selbst herstellen, sondern es muss von außen aufgenommen werden. Gerade in der Schwangerschaft hilft dies der gesunden Entwicklung des Fötus.

  • FĂŒr Herz ❀ und GedĂ€chnisđŸ€Ż: Die Erdbeeren helfen, den Blutzuckerspielgel und Blutdruck zu reduzieren. Forscher fanden heraus, dass der Verzehr von Erdbeeren dem Abbau kognitiver FĂ€higkeiten entgegenwirkt
  • Reduziert HungergefĂŒhlđŸœ: Durch den erhöhten Hormonspiegel von Adiponectin, wird das HungergefĂŒhl reguliert. Zudem wirken die enthaltenen Antioxidanzien gegen Stress und Heißhungerattacken.

Zeit und Ort fĂŒr die besten Erdbeeren

Eigentlich bekommt ihr die leckeren roten FrĂŒchte bereits zu Beginn des Jahres in den EinkaufslĂ€den. Allerdings stammen diese aus Importen aus dem Ausland oder beheizten GewĂ€chshĂ€usern. In Deutschland beginnt der Verkauf der Erbeeren je nach Witterung im Mai/Juni. Es lohnt sich auf die regionalen Erdbeeren zu warten 🍓. Nicht nur der Umwelt zuliebe, da Transportwege minimiert werden, sondern auch fĂŒr den Geschmack und die Gesundheit. Je nach Herkunftsland können die Erdbeeren pestizidbelastet sein und lĂ€ngst nicht mehr frisch. Ein kleiner Tipp fĂŒr uns Berliner: Frische Erdbeeren von Karls roten ErdbeerverkaufsstĂ€nden oder WochenmĂ€rkten schmecken großartig.(unbezahlte Werbung) An das SelbstpflĂŒcken und Naschen auf Erdbeerfeldern kommt unserer Meinung nach allerdings nichts heran. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.